Kontrollierte Wohnraumlüftung

Kontrollierte WohnraumlüftungNicht zuletzt durch die Energiesparverordnung unseres Gesetzgebers ist die kontrollierte Wohnraumlüftung ein wichtiges Thema geworden. Diese Verordnung legt fest, wie viel Energie ein Gebäude verlieren darf. Aber gerade in ideal gedämmten Wohnräumen kann kein Sauerstoff mehr eindringen und die verbrauchte Luft muss durch regelmäßiges Lüften wieder ausgetauscht werden. Dabei gehen jedoch auch bei energieeffizientem Stoßlüften im Winter große Mengen an Heizenergie und Wärme verloren.

 

Nutzen Sie daher die Vorzüge einer kontrollierten Wohnraumlüftung: Sie reguliert andauernd im Hintergrund den Frischlufthaushalt. Ohne große Mengen Energie zu verbrauchen erwärmt die Lüftung die zugeführte Luft auf Zimmertemperatur, sodass Sie stets frische Luft haben, ohne kalte Außenluft in Ihr Haus lassen müssen. Hygienisch gesunde Raumluft zu jeder Zeit!

 

Auch der Problematik der Schimmelbildung durch zu geringe Lüftung sind Sie dank einer kontrollierten Wohnraumlüftung Herr. Freuen Sie sich zudem im Sommer über wesentlich weniger Insekten in Ihrem Haus.

 

Die Vorteile einer kontrollierten Wohnraumlüftung auf einen Blick

Kontrollierte Wohnraumlüftung

  • Lüftungssystem ohne Rohrleitungen im Wohn-, Schlaf- und Kinderzimme
  • Abluft mit sehr kurzem Rohrkanal in Küche, Bad und WC
  • Preiswert und effektiv
  • Deutliche Energieersparnis im Vergleich zur herkömmlichen Fensterlüftung
  • Angenehme und gesunde Wohlfühlatmosphäre im ganzen Haus
  • Verhindert Feuchtigkeit und Schimmelbildung und damit Gebäudeschäden
  • Ein nachträglicher Einbau ist problemlos möglich

 

Gerne erläutern wir Ihnen alles rund um die kontrollierte Wohnraumlüftung auch in einem persönlichen Gespräch. Die Wetterauer Haustechnik in Butzbach freut sich auf Sie!